Elektro-Fachbetrieb mit langer Tradition

Über 60 Jahre Elektro-Meisterbetrieb in Bingen-Büdesheim

Firmengründer Karl Becker entschloss sich im Jahr 1954 nach bestandener Meisterprüfung zur Eröffnung eines Elektrogeschäftes im „elektronischen Haus“ am Römer, der heutigen Saarlandstraße. Durch die tatkräftige Unterstützung seiner Frau Irmgard gelang dem jungen Handwerksmeister ein guter Start.

1963 wurde in der Raiffeisenstraße ein Neubau mit einer geräumigen Werkstatt, Lagerraum und Werkstattbüro eingerichtet, um für die Betriebserweiterung genügend Raum zu haben.

Im Jahr 1970 bestand auch Karl Beckers Sohn Werner die Meisterprüfung und er übernahm im Januar 1988 die Leitung des Elektro-Fachbetriebes. Der Kundenstamm wurde erfolgreich ausgebaut, und in dem Familienunternehmen waren seitdem neben dem Inhaber und seiner Ehefrau noch fünf weitere Mitarbeiter tätig.

Im Frühjahr 2016 übergab schließlich Werner Becker den Betrieb an seinen langjährigen Mitarbeiter Denis Jost. Dieser setzt damit eine über 60 Jahre währende Tradition fort.